Geschäftsführerwechsel bei Beton Heller

Zum 01.01.2022 wurden Stephanie Färber-Heller und ihr Ehemann Ralf Färber in die Geschäftsführung der Josef Heller & Sohn GmbH in Parkstetten bestellt.

Stephanie Färber-Heller, Ralf Färber
Stephanie Färber-Heller, Ralf Färber

Sie übernehmen damit das Lebenswerk des scheidenden Geschäftsführers Helmut Heller. Dieser sieht der Zukunft positiv und stolz entgegen: „Ich bin vom Engagement der nächsten Generation begeistert und übergebe mein Lebenswerk in die besten Hände.“

Seit der Gründung im Jahre 1919 steht „Beton Heller“ bei Geschäftskunden aus der Straßenbau- und Tiefbaubranche und bei Privatkunden gleichermaßen als Garant für Qualität und zuverlässige Partnerschaft. 

Um auch weiterhin nah am Kunden zu sein, wird Ralf Färber als neuer Geschäftsführer ebenfalls großen Wert auf den Austausch mit den Anwendern legen. „Das Feedback unserer Kunden ist ein kostbares Geschenk, das uns hilft, jeden Tag ein Stückchen besser zu werden.“ betont Färber.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten PDF-Dokument.

Das neue Führungsduo der Josef Heller & Sohn GmbH freut sich darauf, das Unternehmen mit besonderem Augenmerk auf Innovation, Ökologie und Regionalität in die Zukunft zu begleiten und die traditionell starke und verlässliche Partnerschaft mit seinen Kunden weiter auszubauen.

Icon

Rundschreiben Veränderungen in der Geschäftsführung 210.73 KB 143 downloads

Zum 01.01.2022 wurden Stephanie Färber-Heller und ihr Ehemann Ralf Färber in die…