Preisanpassung ab 01.04.2022

Eine Krise geht, die nächste kommt. Der anhaltende Krieg in der Ukraine, stellt uns vor nicht da gewesene Herausforderungen. Die Unruhe auf den Rohstoffmärkten und drastische Steigerungen bei den Energiekosten, zwingen uns zu einer branchenüblichen Preisanpassung von 9,5%. 

Weitere Infos entnehmen Sie bitte unserem Kundenbrief:

Icon

Preisanpassung 178.27 KB 170 downloads